Werte

Apícola Cuartero und Mieles del Tío Juan Cruz basieren die Arbeitsweise in der Exzellenz, der Honigproduktion und der Bewahrung seines Geschmacks, wie auch in der Pflege der Bienen und der Stöcke, um zu begünstigen, dass diese eine größere Menge Honig der besten Qualität zu produzieren.

Es handelt sich um ein Familienunternehmen, das sich bemüht, ein hohes Niveau in seinen Produkten zu erhalten, deren Herstellung auf ökologischen Prinzipien basiert: die Natur und was sie anbietet respektieren, von der Natur leben, ohne sie anzugreifen. Außerdem wird versucht, alte Berufe wieder zu gewinnen, um mittlerweile verwaiste Orte zu beleben.

In Zeiten der aktuellen Globalisierung, in der ein Verlust der Produkt- und Anbauvielfalt, schlägt Apícola Cuartero vor, dass traditionelle Geschmacke bewahrt und wiedergewonnen werden, dass die Resourcen der Erde in vollem Wert in den Abfüllungen präsentiert werden. Ziel ist es, sich von den Standardprodukten zu unterscheiden, die ständig erscheinen und deren Geschmack jedesmal gleich ist. Mieles del Tío Juan Cruz zählt auf den Wert des Natürlichen als Unterscheidungselement, wodurch unterschiedliche Nuancen zwischen Lese und Lese spürbar werden, stets unter den höhsten Qualitätsanforderungen.